PEye CExchange

„PEye CExchange“ bietet dem Saalchef die Möglichkeit am Spieltisch eine Lagenzählung durchzuführen oder eine Wechslungsanforderung von Jetons zu generieren.

Wechslungsanforderung: Z.B. ein Tausch von Jetons mit hohem Wert am Spieltisch gegen Jetons mit einem kleineren Wert von der Hauptkasse.

Lagenzählung: Die Eingabe der Anzahl der verschieden wertigen Jetons und die automatische Berechnung der zugehörigen Gesamtsumme.

Diese Transaktionen werden in die Datenbank gespeichert und lassen sich mittels „PEye ASoft“ als Bericht darstellen.

Die in „PEye KSoft“ getätigten Eingaben werden direkt in der Kasse mit der Software „PEye CExchange“ dargestellt oder ausgedruckt, so dass eine schnelle Bearbeitung gewährleistet ist.

Wird immer ein Ausdruck benötigt, kann dieser auch automatisch generiert werden. Mit der Funktion „Wechslung“ kann der Kassier auch sämtliche Wechslungen von Bargeld in Jetons oder von Jetons in Bargeld festhalten. Bei Kassendifferenzen lässt sich dann mit „PEye TEval“ leichter nach der Ursache recherchieren.

ffff